ASpB-Mitgliederversammlung 2024

Dieses Jahr wird die ASpB-Mitgliederversammlung im Rahmen der BiblioCon stattfinden.
Wir treffen uns am 5. Juni von 9:00-10:00 Uhr in 1. OG, Saal 5 (Congress Centrum Hamburg)

ASpB-Workshop zum Thema Drittmittel-Akquise

Am 27.6. findet in Berlin der ASpB-Workshop „Erfolgreich Fördermittel erschließen“ statt.

Melden Sie sich zügig an!

Bericht über die 39. ASpB-Fachtagung

„Die Zukunft gestalten : eine Tagung des bibliothekarischen Ungehorsams“

Rückblick auf die 39. Tagung der Arbeitsgemeinschaft der Spezialbibliotheken / von Timucin Cicek und Irmela Roschmann-Steltenkamp nachzulesen in: BuB Forum / Bibliothek und Information 05/24

Die Deutsche Bibliotheksstatistik für 2023

Bitte werfen Sie bis zum 16.6.2024 einen letzten prüfenden Blick auf Ihre Eingaben.
Danach sind keine Änderungen mehr möglich.
Sobald die Gesamtauswertung erscheint, informieren wir Sie über unsere Mailingliste

Stipendien für Fachaufenthalte im In- und Ausland

auch in 2024 vergibt die ASpB wieder Stipendien für die berufliche Weiterbildung von Bibliothekar*innen.
Die Bewerbungsfrist für die erste Runde endet am 31. Mai 2024

Eine Stipendiatin berichtet vom IFLA WLIC 2023

Mit Unterstützung der ASpB reiste Lisa Krolak nach Rotterdam

Die Deutsche Bibliotheksstatistik

nach dem Ausfüllen ist vor dem Ausfüllen… Ab 1.1.2024 ist die Online-Eingabe für die DBS wieder möglich – Eingabeschluss ist der 31.3.2024

Unser Rückblick

die 39. ASpB-Tagung im Deutschen Literaturarchiv Marbach mit Bildern, den Tagungspräsentationen, einer Umfrage und einem persönlichen Blitzlicht der Tagung

39. ASpB-Tagung - Evaluation der Tagung

Was war gut – was können wir besser machen?
Gefragt sind auch diejenigen Kolleg*innen, die nicht an der Tagung teilnehmen konnten.

Open Access Week 2023/24

Quo vadis offene Wissenschaft in Berlin und Brandenburg:
Die ASpB beteiligt sich an der Open Access Week 2023/24

Workshop Deutsche Bibliotheksstatistik

Der Workshop findet online am 13. und 14.11.2023, jeweils von 10.00 bis 11:30 Uhr statt.

Neu im Beirat der ASpB

Im Rahmen der ASpB-Tagung wurde auf der Mitgliederversammlung am 14.9.2023 ein neuer Beirat für die nächsten drei Jahre gewählt.
Den ausscheidenden Beiratsmitgliedern danken wir herzlich für ihr Engagement und die vertrauensvolle Zusammenarbeit.

„Die Utopie der Seesterne“ – Abendvortrag Dinçer Güçyeter

„Unser Deutschlandmärchen“ von Dinçer Güçyeter wurde mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet. Am 13.9.2023 spricht er im Rahmen der 39. ASpB-Tagung in Marbach.

IFLA WLIC 2024

Der IFLA-Verwaltungsrat bleibt bei seiner Entscheidung zum IFLA WLIC 2024 nach Dubai einzuladen. Die Begründung der Entscheidung und das Ergebnis des Referendums haben wir für Sie hier verlinkt.

Beratendes Referendum zum IFLA WLIC 2024

Die ASpB ist Mitglied der IFLA. So wurden auch wir dazu aufgefordert, an der Abstimmung über den Austragungsort des IFLA WLIC 2024 teilzunehmen. Vorstand und Beirat der ASpB haben sich gegen die Dubai ausgesprochen. Das vollständige Statement finden Sie hier als PDF-Datei

39. ASPB-Tagung / Tagungsprogramm und Anmeldung

Unser neues Tagungsprogramm ist fertig und die Anmeldung freigeschaltet. Melden Sie sich an!

Mitgliederversammlung der ASpB

Die diesjährige Mitgliederversammlung der ASpB wird im Rahmen der 39. Jahrestagung in Marbach stattfinden.

IFLA-Stipendium der ASpB

ASpB-Stipendium für eine Teilnahme am IFLA-Weltkongress 2023 in Rotterdam beantragen

39. ASpB-Tagung / Call for Papers

Die 39. ASpB-Tagung findet vom 13.-15.September im Deutschen Literaturarchiv Marbach statt.
Der Call for Paper ist eröffnet

Bericht von dem 87. IFLA-Weltkongress

Unser Vorstandsmitglied Karin Schmidgall und unsere diesjährige IFLA-Stipendiatin Corinna Haas berichten vom IFLA-Weltkongress in Dublin [mehr]

Werkstattgespräche zu Open Access

Quo vadis Offene Wissenschaft in Berlin und Brandenburg: Let’s talk

 

Im Rahmen der Internationalen Open Access Week 2022 veröffentlicht die Vernetzungs- und Kompetenzstelle Open Access Brandenburg und die TH Wildau täglich ein Werkstattgespräch mit Fokus auf einen unterschiedlichen Aspekt bei der Entwicklung einer Offenen Wissenschaft. Die ASpB ist neben der Verbundzentrale des KOBV und des BAK Kooperationspartner der Reihe.[PDF]

 

Videoreihe zur Internationalen Open-Access-Week 2022

75 Jahre Arbeitsgemeinschaft der Spezialbibliotheken : Teil 1

Die Arbeitsgemeinschaft der Spezialbibliotheken ist 75 Jahre alt geworden und hat in dieser Zeit 38 Fachtagungen durchgeführt. Open Password sah dies als guten Anlass, mit der scheidenden Vorsitzenden Kerstin Schoof und den jetzigen Vorstandsmitgliedern Monika Sommerer, Karin Schmidgall und Thomas Arndt ein schriftliches Interview zu führen und gemeinsam mit ihnen zurück, auf die gegenwärtigen Herausforderungen und nach vorn zu blicken.

Interview Teil 2: 75 Jahre Arbeitsgemeinschaft der Spezialbibliotheken

Grund, S., Schoof, K., & Warmbrunn, J. (2021). 75 Jahre gemeinsame Interessenvertretung und enge Kooperation: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Arbeitsgemeinschaft der Spezialbibliotheken (AspB). BuB: Forum Bibliothek und Information, 73(8-9), 480-483.

Interview Teil 3: 75 Jahre Arbeitsgemeinschaft der Spezialbibliotheken

Grund, S., Schoof, K., & Warmbrunn, J. (2021). 75 Jahre gemeinsame Interessenvertretung und enge Kooperation: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Arbeitsgemeinschaft der Spezialbibliotheken (AspB). BuB: Forum Bibliothek und Information, 73(8-9), 480-483.

Artikel: BuB Forum Bibliothek und Information

Grund, S., Schoof, K., & Warmbrunn, J. (2021). 75 Jahre gemeinsame Interessenvertretung und enge Kooperation: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Arbeitsgemeinschaft der Spezialbibliotheken (AspB). BuB: Forum Bibliothek und Information, 73(8-9), 480-483.

Der Film: "75 Jahre ASpB: ein Streifzug durch Spezialbibliotheken"

Die Journalistin Susanne Brahms hat für uns einen Film über Spezialbibliotheken zusammengestellt.  Er wurde auf der 38. Tagung der ASpB im Rahmen des Festakts zu unserem 75-jährigen Jubiläum am 15. September 2021 uraufgeführt. Jetzt ist er online! [ mehr ]